Suche

Aktuell

Dienstag, 16. Mai: Lisa Zimmermann gewinnt Spieth-Cup

Beim Spieth-Cup in Berkheim (13./14. Mai) konnte Lisa Zimmermann (Eintracht Frankfurt) in der AK 14 souverän den ersten Platz belegen. Thea Klämt (TV Elz/72,475 Punkte) wurde in der AK 11 Zweite. Nur 0,025 Punkte fehlten ihr zum Sieg. Ebenfalls den zweiten Rang feierte in der AK 13 Jenny Le (TSG Nor...

Dienstag, 16. Mai: Neue Talente gesichtet

88 kleine Turnsternchen haben am 13./14. Mai den Weg ins Landesleistungszentrum Frankfurt geschafft und haben tolle Leistungen präsentiert. Sie sind gesprintet, gesprungen, geklettert, gehangelt, gekrabbelt und gerollt in der Hoffnung, das neue Turnsternchen des Hessischen Turnverbandes zu werden.

Montag, 15. Mai: Viele knappe Entscheidungen bei Landesfinals

Ein spannendes und langes Wettkampf-Wochenende erlebten die hessischen Turnerinnen am 13./14. Mai. In der Mörlenbacher Weschnitztal-Halle waren insgesamt mehrere hundert Turnerinnen fast aller Altersklassen am Start.

Montag, 8. Mai: Bundessieg für Goethe-Gymnasium Kassel

Am 3./4. Mai gingen beim Bundesfinale von Jugend trainiert für Olympia die drei qualifizierten Teams für Hessen in den drei Altersstufen im Gerätturnen in Berlin an den Start. Mit einem großen Vorsprung hatten die Goethe-Schülerinnen aus Kassel in der Wettkampfklasse IV ihren Vorjahrestitel verteidi...

Dienstag, 2. Mai: Ein neues Gesicht

Charlotte Paffenholz hat im vergangenen Mont als Stützpunkttrainerin für Gerätturnen weiblich am Landesleistungszentrum Frankfurt angefangen. Die 28-Jährige wird dort die Talentsichtung und -förderung von jungen Turnerinnen im südhessischen Raum übernehmen. Die studierte Sportwissenschaftlerin war z...

Mittwoch, 26. April: Premiere des neuen AK-Programms

Erfahrungsgemäß ist die Aufregung bei den Jüngsten der Hessischen Nachwuchsmeisterschaften immer besonders hoch. So ist es doch für die Turnerinnen der AK 7 Jahre zumeist der erste Wettkampf auf Landesebene. So war es auch diesmal hoch im Norden Hessens am 23. April in Wellerode. Darüber hinaus vers...

Sonntag, 23. April: Ruby van Dijk wird Hessische Meisterin

Am 22. April wurden die Hessischen Meister, Hessischen Jugendmeister und die Sieger der LK1/2 im Gerätturnen weiblich in Wellerode gekürt. In der AK 16+ gewann Ruby van Dijk (MT Melsungen). In den vier verschiedenen Jugendklassen konnte sich besonders Lisa Zimmermann (Eintracht Frankfurt) mit einem ...

Donnerstag, 20. April: Titel, Medaillen, Qualipunkte!

Für die Gerätturnerinnen geht es am kommenden Wochenende zu den Hessischen Meisterschaften hoch in den Norden nach Wellerode. Dort werden die Tickets für die Deutschen Meisterschaften und Jugendmeisterschaften vergeben. Am Sonntag demonstriert der Turnnachwuchs sein Können.

Montag, 3. April: Turnsternchen gesucht!

Der Hessische Turnverband sucht junge Turnsternchen der Jahrgänge 2010 bis 2012. Daher lädt der Verband alle interessierten Mädchen am 14. Mai 2017 zu einem Schnuppertraining in das Landesleistungszentrum in Frankfurt ein. Das Schnuppertraining wird von Landestrainer Rainer Weishaar und Stützpunkttr...

Sonntag, 11. Dezember: Vier Nachwuchsturnerinnen international erfolgreich

In der Besetzung Jenny Le, Lisa Zimmermann, Laeticia Gloger und Lana Maroldt (alle LLZ Frankfurt) reiste die Nachwuchsriege zu ihrem ersten internationalen Wettkampf ins serbische Novi Sad. Die hessische Delegation konnte im Mehrkampf die Plätze eins bis drei sowie Platz elf belegen und sich noch fü...

Mittwoch, 7. Dezember: Seyna N´Doye und Thea Klämt im D/C-Kader

Jetzt ist es offiziell: Seyna N´Doye vom TuS Wiesbaden und Thea Klämt vom TV Elz haben souverän den Sprung in den D/C-Kader (Deutscher Turner-Bund) geschafft. Beide hatten beim Kadernominierungstest am 19./20. November in Halle/Saale hervorragende athletische und technische Leistungen erbracht.

Dienstag, 22. November: Seyna N´Doye und Thea Klämt empfehlen sich für Bundeskader

Sowohl Seyna N´Doye (TuS Eintracht Wiesbaden) als auch Thea Klämt (TV Elz) haben sich mit starken Leistungen beim Kadernominierungstest am 19./20. November in Halle/Saale für die begehrten Kaderplätze empfohlen.

Montag, 31. Oktober: Frankfurt verliert, TG Lahn-Dill bleibt auf Kurs

Am vergangenen Samstag (29. Oktober) war das junge Team der Eintracht Frankfurt chancenlos. Mit 174,55 Punkten belegten sie am 2. Wettkampftag der 1. Bundesliga den achten Platz. In der 3. Bundesliga konnte das Team vom TG Lahn-Dill mit 176,75 Punkten einen sehr guten vierten Platz erzielen.

Mittwoch, 26. Oktober: Zweiter Wettkampftag für Frauen-Teams

Am kommenden Wochenende steht für die Frauen-Teams der Deutschen Turnliga der zweite Wettkampftag an - diesmal in Stuttgart. Mit dabei ist in der 1. Bundesliga die Eintracht Frankfurt.

Montag, 24. Oktober: Zweimal Rang fünf beim Deutschland-Pokal

Zweimal Rang fünf und einem siebten Platz haben die hessischen Turn-Teams beim Deutschland-Pokal in Berkheim am 22./23. Oktober belegt. Zudem schafften Thea Klämt und Jenny Le in ihrer Altersklasse jeweils den Sprung unter die besten Nachwuchstalente.

Dienstag, 18. Oktober: Wichtige Standortbestimmung für Nachwuchstalente

Am kommenden Wochenende (22./23. Oktober) treffen die besten hessischen Nachwuchstalente beim Deutschland-Pokal auf viele starke Teams aus anderen Landesturnverbänden. Insgesamt 13 hessische Turnerinnen wollen sich in Esslingen-Berkheim auf Bundesebene präsentieren.

Dienstag, 18. Oktober: Platz zwei beim Deutschland-Pokal der Senioren

Beim Deutschland-Pokal der Senioren am 15./16. Oktober gingen für den Hessischen Turnverband insgesamt vier Teams in Dortmund an den Start. Bei den Frauen formierten sich Teams in der Altersklasse 30+ und 40+, bei den Männern waren die Altersklassen 30+ und 60+ besetzt.

Mittwoch, 12. Oktober: Hessen gewinnt Ländervergleich

Bei der 15. Auflage des Ländervergleichs im Gerätturnen ging in diesem Jahr am 8. Oktober der Hessische Turnverband als Seiger hervor. In den heimischen Eichwaldhallen in Sulzbach waren insgesamt 12 Turnerinnen und 9 Turner in drei Altersklassen der LK 2 jeweils als Team an die Geräte gegangen.

Mittwoch, 6. Juli: Spannendes Ligawochenende in Hoof

Das Wochenende 2./3. Juli in Schauenburg/Hoof stand für die Gerätturnerinnen ganz im Zeichen der Landesliga. In allen vier Ligen waren die Wettkämpfe bis zur letzten Turnerin an Spannung kaum zu überbieten.

Dienstag, 7. Juni: Zweiter Platz beim Bärchenpokal

Beim diesjährigen Bärchenpokal in Berlin gab es für die hessischen Gerätturnerinnen einen sensationellen Erfolg. In der AK 10 konnte das Team der Turn-Talentschule Limburg Elz mit Thea Klämt, Lieke Töppel, Gismara Heinz und Marie Madeleine Ahr die Silbermedaille mit 191,35 Punkten.