Suche
HomeAktuell > News 

Aufgepasst: Änderungen bei Lizenzverlängerungen!

20.02.17: Aufgepasst: Änderungen bei Lizenzverlängerungen!

Aufgrund des seit 12. Januar 2017 beim Deutschen Turner-Bund (DTB) eingeführten neuen Lizenzmanagementsystems des Deutschen Olympischen Sportbundes ergeben sich einige Änderungen in Bezug auf die Verlängerung einer bestehenden Übungsleiterlizenz. Wir bitten um Beachtung folgender Hinweise:

  • Die bisher bekannte Lizenz im „zusammengeklappten Postkartenformat mit Lichtbildausweis“ gehört der Vergangenheit an. Ausgedruckt gibt es eine Lizenz in Zukunft als zweiseitiges DIN A4-Papier. Außerdem steht die Lizenz nach der Verlängerung im persönlichen Mitgliederbereich im DTB-Gymnet zur Verfügung (www.dtb-gymnet.de). Liegt ein persönlicher Gymnetzugang vor, ist die Lizenz dann jederzeit selbst einsehbar/ausdruckbar.
  • Eine Lizenz wird um vier Jahre verlängert. Die vier Jahre werden ab dem Gültigkeitsablauf einer Lizenz berechnet.
  • Da eine Lizenz ab dem Verlängerungsdatum maximal vier Jahre bis zum Ende des Quartals verlängert werden kann, sollte sie frühestens drei Monate vor Ablauf der Gültigkeit zur Verlängerung eingereicht werden. Eine frühere Einreichung ist zwar möglich, führt aber zu einer Vorverschiebung des Gültigkeitsdatums.

Weitere Informationen dazu finden Sie unter Lizenz ab 2017 und Lizenz bis 2016.