Suche
HomeSportarten > Rhönradturnen > Aktuell 

Aktuell

Donnerstag, 11. Mai: 26 Hessen sind für die Deutschen Meisterschaften qualifiziert

Bei den Süddeutschen Meisterschaften in Rimpar ging es darum sich die begehrten Startplätze für die Deutschen Meisterschaften zu sichern, die dieses Jahr im Rahmen des Internationalen Deutschen Turnfests stattfinden werden. Dies gelang in den fünf Altersklassen insgesamt 26 Rhönradturnerinnen und Tu...

Montag, 7. November: Darmstädter Rhönradturner belegen zweiten Platz

Mit deutlichem Abstand gewinnt der SV Rugenbergen 1925 die diesjährigen Vereins-Mannschafts-Meisterschaften im Rhönradturnen. Das Team bestehend aus den beiden Weltmeistern Yana Looft und Marcel Schawo sowie Simon Knapp und Hannah Plewa zeigte souveräne Leistungen in allen sechs Übungen und konnte s...

Montag, 24. Oktober: Lilia Lessel verteidigt Titel

Lilia Lessel (SG GW Darmstadt) hat die diesjährigen Deutschen Meisterschaften im Rhönradturnen in Ahrweiler gewonnen und verteidigte somit ihren Titel aus dem vergangenen Jahr. Kira Homeyer (SV Neuhof) erturnte den Vizetitel. Jasmin Schönbach (TSV Bleidenstadt) verfehlte das Podest knapp mit einem g...

Mittwoch, 21. September: Süddeutsche Meisterschaften ebnen Weg zur DM

Bei den Süddeutschen Meisterschaften der Rhönradturner in Koblenz konnte sich Kira Homeyer aus Taunusstein knapp vor Lilia Lessel aus Darmstadt den Titel der Süddeutschen Meisterin sichern. Die Taunussteiner Jasmin Schönbach, Marie Füll, Kassandra Geyer und Annika Metz folgen auf den Plätzen 4 bis 7...

Dienstag, 28. Juni: Medaillenflut bei Rhönrad-Weltmeisterschaften

Mit insgesamt 36 Medaillen kehrt die Nationalmannschaft der Rhönradturner von den Weltmeisterschaften in Cincinnati (USA) nach Deutschland zurück. 13 Medaillen, davon sechs Goldmedaillen, gehen an die hessischen Starter. Erfolgreichste Athletin ist Lilia Lessel (SG GW 1921 Darmstadt). Sie gewann vie...

Freitag, 10. Juni: Deutsche Jugendmeisterschaften als Testlauf für die WM

Zwei Wochen vor den Rhönradweltmeisterschaften waren die DJM vor allem ein wichtiger Testlauf für die WM-Kandidaten, die wie erwartet ihre gute Form präsentierten und damit alle vorderen Ränge belegten.

Montag, 25. April: Die Weltmeisterschaft ruft - 12 Hessen qualifiziert

Weltmeisterschaft wir kommen! Gleich zwölf Turnerinnen und Turner der Rhönrad und Cyr Wheel Nationalmannschaft kommen aus den hessischen Vereinen TSV Taunusstein und SG Grün-Weiß Darmstadt. Mit dabei sind im Rhönrad bei den Erwachsenen Kira Homeyer, Lilia Lessel, Sarah Metz, Jasmin Schönbach und Car...

Mittwoch, 23. März: Entscheidung vor heimischem Publikum

Vor der heimischen Haustür fällt am 23. April 2016 in Marburg die Entscheidung, wer die Tickets für die Rhönrad-Weltmeisterschaften in Cincinnati (USA) lösen wird. Beste Chancen haben bei den Frauen Kira Homeyer, Lilia Lessel und Sarah Metz, die sich bereits bei der 1. WM-Quali ein Kopf-an-Kopf-Renn...

Mittwoch, 18. November: Taunussteiner Punkteteilung bei Vereinsmeisterschaften

Bei den DVMM der Rhönradturner in Flensburg traten aus Hessen zwei Taunussteiner Mannschaften an. Der SV Taunusstein Neuhof und der TSV Taunusstein Bleidenstadt. Beide, mit WM-Teilnehmern besetzten Mannschaften, mussten ein paar Patzer hinnehmen, sodass der Titel immer mehr in Ferne rückte und sie s...

Mittwoch, 21. Oktober: Deutsche Meisterschaften der Rhönradturner zum 90-jährigen Jubiläum des Rhönrads

Zum 90-jährigen Jubiläum des Rhönrads fanden sich die deutschen Rhönradturner in dessen Heimatgegend der Rhön ein, um ihre Deutschen Meisterschaften auszutragen. Die hessischen Turnerinnen konnten dabei wieder einmal zahlreiche Medaillen gewinnen.

Montag, 5. Oktober: Viermal Gold für die Hessen

Bei den Deutschen Meisterschaften im Trampolinturnen am 2./3. Oktober 2015 haben die Hessen im Jugendbereich vier Meistertitel im Einzel abgeräumt. In der Sporthalle in Cottbus triumphierten Matthias und Christine Schuldt, Lars Fritzsche und Charmaine Buchholz.

Mittwoch, 23. September: Hessische Dominanz bei Süddeutschen Meisterschaften

Bei den diesjährigen Süddeutschen Meisterschaften im Rhönradturnen in Rimpar haben der SV Taunusstein-Neuhof und der TSV Taunussstein-Bleidenstadt die ersten beiden Plätze im Teamwettkampf gewonnen. Im Einzel überzeugten wiederum drei Hessinnen. Es siegte die amtierende Weltmeisterin Lilia Lessel (S...

Donnerstag, 18. Juni: Hessische Rhönradturner gehen bei WM auf Medaillenjagd

Bei den diesjährigen Rhönrad-Weltmeisterschaften im italienischen Lignano konnten die angetretenen Turnerinnen und Turner aus den hessischen Vereinen Taunusstein und Darmstadt grandiose acht Goldmedaillen, neun Silbermedaillen und drei Bronzemedaillen mit nach Hause bringen. Angeführt wird die Liste...

Dienstag, 28. Oktober: Sarah Metz räumt drei Goldmedaillen ab

Bei den Deutschen Meisterschaften im Rhönradturnen (25. Oktober 2014) in Rimpar wird Sarah Metz dreifache deutsche Meisterin. Die Rhönradturnerin vom SV Taunusstein-Neuhof gewinnt sowohl im Mehrkampf als auch in der Spirale und im Sprung die Goldmedaille. Einen weiteren Sieg feiert Jasmin Schönbach ...

Donnerstag, 5. Dezember: SV Neuhof Deutscher Vize-Mannschaftsmeister im Rhönradturn

Zum Jahresabschluss einer überaus erfolgreichen Saison 2013 zeigten die Taunussteiner Rhönradsportler in der voll besetzten TGW Halle in Würzburg, in der sich anlässlich des Jubiläums viele ehemalige Rhönradturner trafen, tolle Leistungen und konnten ihre Wettkampfziele erreichen. In einer bis zum l...

Donnerstag, 5. Dezember: Hessischer Rhönrad-Nachwuchs bei den Jüngsten top

Der Deutschland-Cup der Rhönradturner fand in diesem Jahr in Würzburg statt. Die TG Würzburg ist mit 85 Jahren die älteste Rhönradabteilung der Welt und feierte mit dieser Veranstaltung ihr Jubiläum. 182 aktive Turner aus ganz Deutschenland waren in Würzburg am Start. Beim Deutschland-Cup dürfen die...

Montag, 15. Juli: Sieben Titel gehen an hessischen Athleten

Mit insgesamt sieben Goldmedaillen verabschieden sich den hessischen Athleten von den Rhönrad-Weltmeisterschaften in Chicago, USA. Erfolgreichste Hessin war Kira Homeyer (SV Neuhof), die sich im Jugendwettbewerb im Mehrkampf sowie am Sprung jeweils den Titel sichern konnte. Ihr Bruder Marvin Homeyer...

Freitag, 12. Juli: Kira Homeyer ist Weltmeisterin

Bei den Rhönrad-Weltmeisterschaften in Chicago hat Kira Homeyer (Sportvereinigung Neuhof) ihre Vormachtstellung auch auf der internationalen Bühne gezeigt und wurde zur Weltmeisterin im Mehrkampf der Jugend gekürt.

Montag, 25. Februar: Hessische Rhönradturner auf WM-Kurs

Bei der ersten von zwei WM-Qualifikationen im Rhönradturnen haben die Geschwister Kira und Marvin Homeyer einen ersten Schritt Richtung Weltmeisterschaften (Chicago, 10.-15. Juli 2013) gesetzt. Beide platzierten sich am 23. Februar in Strausberg in der Jugendklasse auf Rang eins. Ebenfalls gute Vora...

Donnerstag, 5. April: Laura Stullich gewinnt bei Team World Cup

Das Rhönradteam Deutschland hat am ersten Aprilwochenende beide Team World Cups in Baar und Ramstein gewonnen und konnte somit zum sechsten Mal in Folge den Titel verteidigen. Mit dabei war die hessische Spitzenturnerin und Mehrkampfweltmeisterin Laura Stullich vom TSV Marburg-Ockershausen.